Erstes Spitzenspiel für die Tigerenten

Langsam wird es ernst für die HSG Handballer, denn der neue Tabellenführer der Landesliga Nord muss am Samstag, den 22.10.2022, um 19:45 Uhr in der Gymnasiumhalle in Münchberg seinen Platz an der Spitze gegen einen richtig starken Gegner verteidigen. Dort wird das Team vom ambitionierten Tabellenvierten SG Helmbrechts/Münchberg empfangen, der im Landkreis Hof die Handballkräfte […]

Souveräner Start-/Zielsieg gegen den TV Marktsteft

Die Männer um Spielertrainer Felix Fehler wollten unbedingt den souveränen Auswärtssieg gegen den ASV Cham bestätigen. So gestaltete sich die Trainingswoche äußerst fokussiert, vor allem am Überzahlspiel und am schnellen Umschaltspiel wurde nochmal gefeilt. Die HSG startete stark in die Partie durch eine aggressive und stabile Abwehr in Verbindung mit einem sehr gutem Torhütergespann, welches […]

Tigerenten setzen zum Höhenflug an

Momentan scheinen Bratwurst und Bier aus der Metropolregion Nürnberg besondere Kräfte auf dem Handballfeld frei zu setzen. So eilt aktuell nicht nur das hiesge Handballaushängeschild HC Erlangen in der Bundesliga von Sieg zu Sieg, sondern auch die Handball Landesliga Nord ist fest in Mittelfränkischer Hand. Doch während die Profis Länderspielpause haben, wird in der zweithöchsten […]

Starker Auswärtssieg der HSG beim Bayernligaabsteiger Cham

Mit vollem Kader und guter Stimmung aus der vergangenen Trainingswoche machten sich die Mannen der HSG auf die längste Auswärtsbusfahrt der Saison. „Wir konnten den knappen und holprigen ersten Heimsieg gegen Haspo Bayreuth letzte Woche gut analysieren und sind mit absolutem Fokus in die Spielvorbereitung gegen Cham gegangen. Auch wenn der ein oder andere Spieler […]

Härtetest im Bayerwald

Knappe Siege, klare Niederlagen und Lehrstunden – alles war dabei und selten konnte jemand voraussehen wie sich die hitzigen Landesligaduelle zwischen Lauf-Heroldsberg und dem alten Rivalen des ASV Cham entwickeln würden. Und nach dreijähriger Unterbrechung kommt es nun endlich mal wieder zu dem mit Spannung erwarteten Aufeinandertreffen der beiden Teams. Der ASV Cham will schnellstmöglich […]

Laufer Brüderduell endet mit Buzzerbeater

Nach einer langen Durststrecke konnten sich die schwarz-gelben Tigerenten Fans endlich wieder auf einen Auftritt ihrer Mannschaft freuen. Das erste Heimspiel der Saison musste die Spielgemeinschaft Lauf/Heroldsberg gegen die Drittliga-Reserve der Haspo Bayreuth bestreiten. Wer nach dem deutlichen Sieg der Vorwoche in Sulzbach auf ein dominierendes Spiel der Hausherren hoffte, wurde vom Spielverlauf dann doch […]

Heimspielauftakt gegen Bayreuth

Nach der starken Vorbereitung und dem ersten Ausrufezeichen mit dem 40:25 Sieg in Sulzbach freuen sich die Tigerenten, sich das erste Mal ihrem Heimpublikum präsentieren zu dürfen. Mit der Reserve von Haspo Bayreuth kommt dabei am Samstag den 01.10.2022 um 19:30 Uhr ein äußerst unangenehmer Gegner in die Gründlachhalle nach Heroldsberg. Richtig wohl fühlen sich […]

Erfolgreicher Auftakt auswärts beim HC Sulzbach Rosenberg

Vor dem Spiel war die Vorfreude, endlich die Saison zu beginnen, riesig. Nach einer intensiven Vorbereitung unter dem neuen Trainerduo FelixEhler/Christian Lindner war es an der Zeit, ein Spiel unter Wettkampfbedingungen auszutragen. Das Team wollte zeigen, warum man sich das sehr hohe Saisonziel, einen der beiden Top-Plätze zu schaffen, gesteckt hat. Am Samstag den 17.09.2022 […]

Zum Auftakt auswärts gegen die „rote Wand“

Mit einer Woche Verspätung startet die HSG am Samstag, den 24.09.2022 auswärts in die neue Saison. Gastgeber ist mit dem HC Sulzbach ein alter Rivale, der nach kurzer Abwesenheit den Wiederaufstieg in die Landesliga geschafft hat. Anpfiff ist um 18:00 Uhr in der Krötensee-Halle in Sulzbach. Die Tigerenten fahren mit der klaren Zielsetzung den ersten […]

Die Tigerenten gewinnen deutlich und nehmen Abschied von zwei Handball-Legenden

Die HSG musste am gestrigen Samstag zur längsten und vielleicht letzten Auswärtsfahrt zum Absteiger TV Altötting. Die Vorzeichen vor dem Spiel waren klar: Trotz des dritten Platzes wurde ein Punkt zum endgültigen Klassenerhalt benötigt. Trainer Korn appellierte an die eigenen Stärken, vor allem die starke Abwehr um Kapitän Dominik Reisinger und das daraus resultierende schnelle […]