40 gute Minuten reichen nicht aus!

Aller guten Dinge sind drei, heißt der Spruch. Doch leider können die Tigerenten dies von sich nicht behaupten. Sie verlieren leider das dritte Spiel in Folge und es verletzte sich zudem noch Lukas Reisinger in den ersten Spielminuten. Die Schiedsrichter Cudd und Dams zeigten bei diesem temporeichen Spiel eine gute Leistung. Das Spiel ist schnell […]

HSG 2 grüßt vom Platz an der Sonne

Ja was ist da los in der Bezirksoberliga Mittelfranken? Der bislang so souveräne Spitzenreiter aus Schwabach lässt weiterhin Federn. Flattern da die Nerven? Die Leichtigkeit scheint jedenfalls abhanden gekommen zu sein.  Die Vorzeichen der Partie gegen die Büchsenöffner aus Flügelrad waren somit klar. Mit einem Sieg konnte die HSG erstmals diese Saison die Tabellenführung übernehmen. […]

Perfekter Spieltag für die D1

Am vorletzten Spieltag der Saison traf die männliche D-Jugend auf die Vertreter des TSV Feucht und der SG Auerbach/Pegnitz. Gerade das Spiel gegen Feucht versprach spannend zu werden, war Feucht doch mit nur zwei Minuspunkten Tabellenführer. Und dass wir gegen Auerbach gewinnen können, haben wir am letzten Spieltag bereits bewiesen. Trainer Alexander Elsner schwor seine […]

Männliche Handball C-Jugend des TV 1877 Lauf meldet sich zurück!

15.02.2020 – Tatort Altdorf Ein Spiel auf Augenhöhe – entschieden durch Teamgeist Vorab – ein Spiel bei welchem es Schlag auf Schlag ging. Bereits nach 34 Sekunden gelingt Jakob Günther nach einer bilderbuchreifen Sperre am Kreis der 1:0 Führungstreffer für den TV Lauf. Eine knappe Minute später der Ausgleich, 25 Sekunden später wieder die Führung […]

HSG braucht wieder ein Erfolgserlebnis

Momentan werden die treuen Fans der HSG nicht gerade mit Erfolgsnachrichten verwöhnt. Neben den mageren 2:6 Punkten in der bisherigen Rückrunde ist zusätzlich der verletzungsbedingte mehrwöchige Ausfall von Dominik Reisinger zu verschmerzen. Der Abwehrchef wäre nämlich gerade gegen die 3. Garnitur des HC Erlangen am Sonntag den 16.02.2020 um 16:00 Uhr in der Haberlohhalle in […]

B1 sichert sich gegen Coburg frühzeitigen Meisterschaftsgewinn

Im zweiten Spiel des neuen Kalenderjahres empfingen die Laufer Jungs den HSC Coburg II in der Haberlohhalle. Die Ausgangslage war vor dem Spiel klar: Mit einem Sieg kann man den frühzeitigen ÜBOL-Meisterschaftsgewinn klarmachen. Doch nicht nur der frühzeitige Titelgewinn, auch dem Tabellen-Zweiten in die Schranken zu weisen und zu zeigen, dass man die beste Mannschaft […]

A-Jugend in der Landesliga in eigener Halle weiterhin ungeschlagen

Im elften Saisonspiel ging es für die männliche A-Jugend in der Landesliga Nord nach drei Wochen Spielpause gegen den Tabellennachbarn ESV 27 Regensburg. Auch wenn das Hinspiel mit 20:24 in Regensburg verloren ging und der Gegner als klarer Favorit galt, gingen die Spieler des TV 1877 mit breiter Brust in dieses wichtige Spiel. Obwohl der […]

Von Schokotörtchen und Nudelsalat

Wenn der mittelfränkische, gern etwas betagtere, Handballexperte an TUSPO Nürnberg denkt, schwelgt er leicht in Erinnerungen. In den 80er Jahren wurde in der Turnhalle am Berliner Platz Bundesligaligaluft geschnuppert und man hat so manchen Klassenkrösen aus Gummersbach oder Essen das Leben schwer gemacht. Sind Krösen die Mehrzahl von Krösus? Egal – jedenfalls funkeln die Augen. […]

Zwei gute Leistungen der D1 reichen nur zu einem Sieg

Der Spieltag in Forchheim begann mit mehreren Hiobsbotschaften: im Abschlusstraining verletzte sich unser in letzter Zeit so stark aufspielender Torwart Jannis an der Hand und wird bis zum Saisonende ausfallen. Und am Vormittag mussten unsere Stammspieler im rechten Rückraum und auf Linksaußen, Leon und David, krankheitsbedingt absagen. Ihren Part übernahmen Moritz, Sebastian und Grigoris aus […]