HSG II gelingt Saisonauftakt nach Maß

Endlich war es wieder soweit. Gut eineinhalb Jahre nach dem letzten Pflichtspiel der zweiten Mannschaft der HSG Lauf-Heroldsberg und der pandemiebedingten Zwangspause flog am 10.10.2021 im Sportpark am Haberloh wieder der Handball. Zum Saisonauftakt der neuen Bezirksoberliga-Saison empfing die stark verjüngte Reserve der HSG die etablierte Bezirksoberliga-Mannschaft HG Ansbach. Welche Mannschaft als Favorit ins Spiel […]

Meisterfeier nur wann?

Die HSG Lauf/Heroldsberg II ist mittelfränkischer Handballmeister der Herren. In der durch Corona abgebrochenen Saison liegt die Spielgemeinschaft zwar auf dem aufstiegsberechtigten ersten Tabellenplatz, kann aber aufgrund der Landesligazugehörigkeit der Ersten nicht aufsteigen. Zu Beginn der Saison 2019/2020 wusste man bei der HSG Zwo nicht so recht, welche Ambitionen die Mannschaft in der Bezirksoberliga Mittelfranken […]

Deutlicher Heimsieg gegen Rothenburg

Am vergangenen Samstag traf die Reserve der HSG Lauf/Heroldsberg auf die zweite Mannschaft des TSV Rothenburg. Obwohl die Gäste am Ende der Tabelle der Bezirksoberliga stehen, wollte die Spielgemeinschaft die Partie nicht auf die leichte Schulter nehmen. Da im Anschluss beide Vereine mit ihren ersten Mannschaften aufeinandertrafen, war nicht klar ob einige Landesliga Nachwuchskräfte der […]

Ansbach – keine Stolperfalle für die HSG Reserve

Die Landesligareserve der HSG Lauf/Heroldsberg bleibt weiterhin Tabellenführer der Bezirksoberliga Mittelfranken. Mit einem souveränen 23:34 (Halbzeitstand 13:17) Auswärtssieg bei der HG Ansbach festigten sie den Platz an der Spitze des Tableaus. Am vergangenen Samstag musste die HSG Lauf/Heroldsberg II zum schweren Auswärtsspiel nach Ansbach reisen. Die mittelfränkische Regierungshauptstadt war der Ort des Geschehens, an dem […]

HSG 2 grüßt vom Platz an der Sonne

Ja was ist da los in der Bezirksoberliga Mittelfranken? Der bislang so souveräne Spitzenreiter aus Schwabach lässt weiterhin Federn. Flattern da die Nerven? Die Leichtigkeit scheint jedenfalls abhanden gekommen zu sein.  Die Vorzeichen der Partie gegen die Büchsenöffner aus Flügelrad waren somit klar. Mit einem Sieg konnte die HSG erstmals diese Saison die Tabellenführung übernehmen. […]

Von Schokotörtchen und Nudelsalat

Wenn der mittelfränkische, gern etwas betagtere, Handballexperte an TUSPO Nürnberg denkt, schwelgt er leicht in Erinnerungen. In den 80er Jahren wurde in der Turnhalle am Berliner Platz Bundesligaligaluft geschnuppert und man hat so manchen Klassenkrösen aus Gummersbach oder Essen das Leben schwer gemacht. Sind Krösen die Mehrzahl von Krösus? Egal – jedenfalls funkeln die Augen. […]

HSG II mit souveräner Vorstellung

Zum vierten Heimspiel in Folge empfing die HSG II den TV Gunzenhausen am Samstagabend in der Gründlachhalle in Heroldsberg. Zum Hinspiel reiste die Mannschaft mit nur einem Auswechsler an und schaffte es, durch Tempospiel und Kämpferwillen den Gegner zu besiegen. Daran wollte man nun anknüpfen. Die HSG startete mit einer guten Abwehr und einer souveränen […]

Remis in letzter Sekunde

Anpfiff für das Spitzenspiel des Spieltags in der BOL Mittelfranken war am vergangenen Sonntag um 18:00. Austragungsort des Spiels der HSG Lauf/Heroldsberg II gegen die SG Kernfranken war die heimische Haberlohhalle, welche einmal mehr durch eine gute Zuschauerkulisse zu überzeugen wusste. Die „Zweite“ erwischte einen guten Start in die Partie, ließ den Gegner dann jedoch […]

5 Pfosten und ein Halleluja

Am vergangenen Freitag traf die HSG Reserve zur Primetime um 20:15 Uhr auf die Postmen des HBC Nürnberg. Bedingt durch Weihnachtsfeiern und Verletzungen, musste das Team auf die Oldies Neukirchen, Polster und Nöth verzichten. Zumindest war Spielertrainer Felix Ehler für den nominierten 11er Kader genesen und konnte seiner Mannschaft wieder helfen. Der Matchplan für das […]