HSG Lauf/Heroldsberg patzt im Fichtelgebirge

Die HSG verliert zum fünften Mal in der laufenden Saison, 31:24 hieß es am Ende gegen eine starke HSG Fichtelgebirge. Trotzdem ist die Aufstiegsrelegation noch aus eigener Kraft zu erreichen, da auch die Hätzfelder Bullen überraschend einen Punkt gegen den SV 08 Auerbach abgaben. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG Lauf/Heroldsberg patzt im Fichtelgebirge

Der Traum von der Bayernliga lebt

Am Samstag gastiert der Tigerentenclub bei der HSG Fichtelgebirge. Ein weiterer schwerer Gegner, der zuhause u.a. schon Regensburg und Heidingsfeld bezwang. Die Duelle der letzten Jahre waren immer Spiele auf Augenhöhe mit unterschiedlichem Ausgang. Die Mittelfranken sind gewarnt jetzt nicht fahrlässig den zweiten Platz aufs Spiel zu setzen. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Der Traum von der Bayernliga lebt

Hervorragendes Saisonfinale

Nach der Niederlage gegen TV Roßtal am vergangenen Wochenende ging es nun in dem „Endspiel“ der Saison um den dritten Platz. Auf die punktgleichen Gäste aus Ansbach hatte sich die HSG mit zwei konzentrierten Trainingseinheiten bewusst vorbereitet. Um 18:00 Uhr ging es am Sonntag in Heroldsberg los. Die HSG wollte sich von Anfang an mit einem schnellen Spiel gegen den kleinen Kader der Gäste durchsetzen. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Hervorragendes Saisonfinale

David gewinnt gegen Goliath und der Aufstiegstraum geht in die nächste Runde

Nach dem erfolgreichen aber eher glanzlosen Auftritt letzte Woche auswärts gegen Auerbach stand am letzten Samstag das Highlight gegen die TG Heidingsfeld an. Das Spiel in Heidingsfeld hatte die Spielgemeinschaft deutlich mit 23:29 verloren, so galt es im Rückspiel vor dem eigenen Publikum alles zu versuchen, um gegen die vermutlich beste Mannschaft der Liga zu gewinnen. Dazu war allen klar, die Mannschaft musste alles in die Waagschale werfen, was sie zu bieten hat: mannschaftliche Geschlossenheit gepaart mit Leidenschaft und einem ausgeglichenen breiten Kader. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für David gewinnt gegen Goliath und der Aufstiegstraum geht in die nächste Runde

Spitzenspiel David gegen Goliath

Wenn am Samstag um 20:00 Uhr in der Laufer Haberlohhalle das Spiel gegen die TG Heidingsfeld angepfiffen wird, erfüllt sich die HSG ihr Saisonziel mit voller Freude und Motivation. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Spitzenspiel David gegen Goliath

HSG verdient sich das Spitzenspiel

Die Marschroute war von vornherein klar gesteckt: Mit einem Sieg beim SV 08 Auerbach ist der Weg für das Spitzenspiel gegen die TG Heidingsfeld geebnet. Dass dies kein Selbstläufer sein wird, war den Mannen von Korn/Peer bewusst. Für die 08er zählt nämlich jeder Punkt, den man sammeln kann gegen den drohenden Abstiegskampf. So ging es am Samstag um 18 Uhr in der Helmut-Ott-Halle los mit der Landesliga Partie zwischen dem SV 08 Auerbach und der HSG Lauf/Heroldsberg. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG verdient sich das Spitzenspiel

Mehr Frust als Lust

Die Favoritenrolle für das Spitzenspiel in der Bezirksoberliga zwischen dem TV Roßtal und der „Zweiten“ der HSG Lauf/Heroldsberg lag Samstagabend klar auf Seiten der Heimmannschaft aus Roßtal. So konnten diese die Saison bisher ungeschlagen gestalten und standen bereits vor ihrem letzten Heimspiel als Meister und Aufsteiger in die Landesliga fest. Dennoch rechnete man sich auf Seiten der Lauf/Heroldsberger gute Chancen aus, den Meister zu ärgern und Punkte zu entführen. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Mehr Frust als Lust

Die HSG weiterhin im Endspielmodus

Am Samstag um 18:00 Uhr gastieren die Schwarz-Gelben erneut bei einem schweren Gegner aus der Landesliga Nord, dem SV 08 Auerbach. Der Tigerentenclub, dessen Name aus Flachs in einer positiven Stimmung in der Kabine entstand, ist bestrebt diese Aufgabe konzentriert anzugehen. Der Gastgeber möchte nach einer durchwachsenen Saison seine Tabellenposition verteidigen und nichts mit einem potenziellen Abstieg zu tun haben. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Die HSG weiterhin im Endspielmodus

Starke Nerven sichern der HSG weitere zwei Punkte

Zuhause gewinnen ist immer einfacher als auswärts. Doch genau das war der Auftrag für die Mannen von Korn/Peer am Sonntag, den 25.03.2018, im nordbayrischen Fuchsbau. Dass man hier auch schnell mal zwei Punkte abgibt, hat man in vergangenen Jahren schon bitter erleben müssen und war deshalb umso mehr motiviert, als Sieger nach Hause zu fahren. Nach einem spannenden Hin und Her gewann die HSG schließlich mit 25:27 (13:14) in Helmbrechts. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Starke Nerven sichern der HSG weitere zwei Punkte

Schweres Spiel im Fuchsbau

Nach dem Derby am vergangen Samstag beim HC Forchheim, welches die HSG zwar mit 27:31 für sich entscheiden konnte, aber das ein oder andere Mal in Verlegenheit gebracht wurde, folgt nun das nächste schwere Spiel in der Landesliga Nord. Am Sonntag um 16:00 Uhr findet in Helmbrechts das Spiel gegen den Tabellensechsten, die Füchse vom TV Helmbrechts statt. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Schweres Spiel im Fuchsbau