HSG verliert das Spitzenspiel in Regensburg

Es war ein Spiel, das alles hatte, was ein Spitzenspiel ausmacht: Emotionen, eine volle Halle, enge Spielstände und zwei spielstarke Mannschaften. Dass am Ende die SG Regensburg verdient, wenn auch etwas zu hoch, mit 36:29 das Spiel gewann, sollte die Spielgemeinschaft aus Mittelfranken nicht aus der Bahn werfen, konnte man das Spiel gegen die spielstarken Oberpfälzer doch lange offen halten. Doch der Reihe nach: Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG verliert das Spitzenspiel in Regensburg

Kann die HSG ihren Höhenflug fortsetzen?

Der „Tigerentenclub“ darf am Samstag 17:30 Uhr bei der SG Regensburg zum Spitzenspiel antreten. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Kann die HSG ihren Höhenflug fortsetzen?

HSG II mit bitterer Heimniederlage gegen Post SV Nürnberg

Am vergangenem Samstag traf die zweite Mannschaft der HSG auf den Post SV Nürnberg. Die Vorgabe dieses Spiels war klar: An die gute Leistung gegen Bad Windsheim anknüpfen und besonders die Niederlage gegen den TuS Feuchtwangen im letzten Heimspiel wieder gut machen. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für HSG II mit bitterer Heimniederlage gegen Post SV Nürnberg

HSG bleibt Zuhause ohne Punktverlust

Diesen Samstag hatte die HSG Lauf / Heroldsberg den ASV Cham zu Gast. Beide Mannschaften kennen sich seit Jahren, somit wussten alle Beteiligten, was sie in diesem Spiel erwartet. Bei den Gästen galt es die Kreise von Tahovsky und Soukup zu stören. Die Chamer Devise musste sein, die Kreise des quirligen Scheuerer und das starke Kreisläuferspiel zu stören. Eine Aufgabe hatte sich für die Chamer schon vor dem Spiel gelöst, denn Scheuerer fiel krankheitsbedingt aus. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG bleibt Zuhause ohne Punktverlust

Starke Chamer zu Gast in Heroldsberg

Nach perfektem Start im Jahr 2018 mit drei Siegen aus drei Spielen, davon zwei Auswärtsspielen, und dem schon fast spektakulären Heimsieg in Heroldsberg gegen den MTV Ingolstadt, kommt mit dem ASV Cham am Samstag schon der nächste starke Gegner nach Heroldsberg. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Starke Chamer zu Gast in Heroldsberg

Pflichtaufgabe in Marktsteft erfüllt

Zu ungewohnter Zeit traf die HSG Lauf/Heroldsberg am vergangenen Sonntag auf die „Greenboys“ aus Marktsteft. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Pflichtaufgabe in Marktsteft erfüllt

HSG „Hornets“ wollen Markstefter „Greenboys“ ausstechen

Im zweiten Auswärtsspiel der Rückrunde müssen die Handballer der HSG Lauf/Heroldsberg an diesem Sonntag beim TV Marktsteft und damit erneut bei einem Neuling antreten. Der Aufsteiger aus der BOL Unterfranken steht mit 7 Punkten aktuell auf einem direkten Abstiegsplatz. Mit einem Sieg könnte die HSG sich unter den Top 3 behaupten. Anpfiff in der Mehrzweckhalle in Marktsteft ist bereits um 15:30 Uhr. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG „Hornets“ wollen Markstefter „Greenboys“ ausstechen

Ein Sieg des Willens und Glaubens

Nach dem deutlichen Sieg im letzten Spiel gegen den HSV Hochfranken stand am letzten Samstag ein deutlich schwererer Gegner (vierter Platz in der Landesliga Nord) der HSG gegenüber. Beim Vorrundenspiel gegen Ingolstadt hatte man mit einer eher durchschnittlichen Leistung mit 23:25 verloren und wollte dieses Mal die Punkte mitnehmen. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Ein Sieg des Willens und Glaubens

HSG II zahlt bitteres Lehrgeld

Am vergangenen Samstagabend traf die zweite Mannschaft der HSG auf den TuS Feuchtwangen, den Tabellenletzten der BOL. Angesichts guter Trainingseinheiten in den vergangenen zwei Wochen blickte man zuversichtlich auf das erste Spiel im neuen Jahr. Doch auch die Gäste rückten mit breiter Brust an, was man alsbald im Spielverlauf zu spüren bekam. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für HSG II zahlt bitteres Lehrgeld

Dicker Brocken in Lila trifft auf die HSG

Für die Landesliga-Handballer der HSG Lauf/Heroldsberg steht das erste schwere Spiel in der Rückrunde auf dem Plan, wenn der Zweite den Vierten empfängt. Um 19:00 Uhr treffen die HSG`ler am Samstag in der Gründlachhalle in Heroldsberg auf den MTV Ingolstadt. Dieser Spieltag wird wegweisend sein, da zeitgleich der Erste Regensburg beim Dritten in Heidingsfeld antritt. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Dicker Brocken in Lila trifft auf die HSG