Auf Augenhöhe mit dem Spitzenreiter !

Pünktlich zum Spitzenspiel der Landesliga Nord reiste die Truppe aus Mittelfranken in der neuen Halle in Würzburg an. Knapp 200 Zuschauer verfolgten dieses Topspiel, welches über weite Strecken auch den Namen verdient hatte. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Auf Augenhöhe mit dem Spitzenreiter !

Herkulesaufgabe für die HSG

Die HSG Lauf Heroldsberg fährt nach zwei Niederlagen ernüchtert zum Spitzenspiel nach Würzburg am Samstag 19:30 Uhr im Sportzentrum Heidingsfeld. Dort erwartet das Team der souveräne Tabellenführer und Topfavorit der Liga von der TG Heidingsfeld, gleichzeitig prallen dort zwei Handballphilosophien aufeinander. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Herkulesaufgabe für die HSG

Den Spitzenreiter abgelöst

Es war angerichtet in der Gründlachhalle in Heroldsberg zum Spitzenspiel der Bezirksoberliga Mittelfranken zwischen dem verlustpunktfreien Tabellenzweiten HSG Lauf Heroldsberg II und dem Tabellenführer SG Kernfranken, seinerseits noch ohne Niederlage. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Den Spitzenreiter abgelöst

HSG verliert nach schwacher Leistung

HSG Lauf/Heroldsberg verliert 30:38 (16:18) gegen einen abgezockten MTV Ingolstadt. Besonders die eigene Chancenverwertung und Schwächen im Abwehrverbund durchkreuzen den Matchplan der HSG-Trainer. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG verliert nach schwacher Leistung

HSG 1 verliert das Mittelfranken-Derby beim TSV Roßtal

Am vergangenen Samstag verloren die Jungs der HSG das Mittelfranken-Derby gegen Aufsteiger Roßtal mit 31:30 am Ende sehr unglücklich, aber nicht unverdient. Die Vorzeichen der Partie waren alles andere als optimal. Am Donnerstag verletzte sich der etatmäßige Rückraum-Rechts-Spieler Tim Meier im Abschlusstraining, und als ob das nicht schon genug gewesen wäre, gingen einige Spieler angeschlagen in die Partie und ein Teil geriet in eine Vollsperre auf der Autobahn, sodass sie nicht wie geplant in der Halle eintrafen. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG 1 verliert das Mittelfranken-Derby beim TSV Roßtal

Die Zweite behält auch im vierten Spiel die weiße Weste

Am Sonntagabend ging es für die Reserve der HSG Lauf/Heroldsberg zur zweiten Auswärtsfahrt der noch jungen Saison gegen den TV Roßtal II. Ziel der HSG war es, die nächsten zwei Punkte in der bislang sehr erfolgreichen Saison zu holen und sich für die Niederlage der ersten Mannschaft am Vortag, ebenfalls gegen Roßtal, zu revanchieren. Dabei musste die Zweite auf ihre etatmäßigen Rechtsaußen und den angeschlagenen Spielmacher und bisher besten Torschützen Felix Ehler verzichten, der in diesem Spiel ausschließlich die Rolle des Trainers übernahm. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Die Zweite behält auch im vierten Spiel die weiße Weste

Feuertaufe in Roßtal

Nach dem furiosen Saisonauftakt der HSG, bei dem der zweite Tabellenplatz mit blütenweißer Weste gefestigt werden konnte, hat die HSG Lauf/Heroldsberg eine ganz besondere Aufgabe am kommenden Samstag vor der Brust (27.10.2018 um 19:30 Uhr Schulsporthalle Roßtal). Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Feuertaufe in Roßtal

Die Siegesserie hält

Nachdem die ersten fünf Spiele der noch frischen Saison mit 10:0 Punkten für sich entschieden wurden, stand am vergangenen Samstag mit der SG Auerbach/Pegnitz der nächste Härtetest für die Mannschaft der HSG Lauf/Heroldsberg auf dem Programm. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Die Siegesserie hält

Weitere schwere Bewährungsprobe

Nach zwei knappen „Ein-Tore“-Siegen, bei denen die HSG wackelte, aber nicht fiel, erwartet die HSG mit der SG Auerbach/Pegnitz am kommenden Samstag um 20:00 Uhr im Haberloh die nächste schwere Aufgabe. Dabei wollen die Lauf/Heroldsberger ihre blütenweiße Weste verteidigen und weiter an dem Spitzenteam aus Heidingsfeld dranbleiben. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Weitere schwere Bewährungsprobe

Knapper Sieg im Spitzenspiel

Die HSG Lauf Heroldsberg behält in einem über weite Strecken zerfahrenen Spiel kühlen Kopf und setzt sich mit 25:24 gegen den bis dato ebenfalls verlustpunktfreien ASV Cham durch. Damit wiederholen die Mannen um die Trainer Peer/Korn exakt das Ergebnis vom letzten Spiel gegen den TV Erlangen-Bruck 2 und setzen sich weiter in der Spitzengruppe der Landesliga Nord fest. Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Knapper Sieg im Spitzenspiel