browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Autor Archiv: admin

Einseitiges Spitzenspiel

Nach einem sonnigen Samstag hieß es am Abend in Stadeln: „Tabellenerster gegen Tabellenzweiten“. Die HSG musste krankheits- und verletzungsbedingt ohne Felix Ehler, Niklas Müller und Thorsten Neunkirchen antreten. Die MTV lief dagegen mit voller Garde auf.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Einseitiges Spitzenspiel

Die HSG und ihre zwei Gesichter

Vergangenen Samstag empfing die HSG Lauf/Heroldsberg die Drittliga-Reserve des TV Erlangen-Bruck zum ersten Heimspiel in der Rückrunde. Der Gegner startete mit zwei Siegen und einem Unentschieden in die Rückrunde. Die Mannschaft um das Trainergespann Korn/Peer hingegen musste eine Reaktion auf die blutleere Vorstellung in Münchberg zeigen.

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Die HSG und ihre zwei Gesichter

Spiel gegen Team der Stunde

Nach der Klatsche in Münchberg muss sich die HSG Lauf Heroldsberg einerseits erst einmal neu sortieren, andererseits aber umgehend wieder in die Spur kommen, wenn bei dem Match gegen die Reserve des TV Erlangen-Bruck am 16.02.2019 um 19:00 Uhr in der Gründlach-Halle in Heroldsberg etwas Brauchbares herauskommen soll.

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Spiel gegen Team der Stunde

Verdiente Niederlage in Münchberg

Einen Samstag zum Vergessen erlebte die Erste der HSG am Samstag im fernen Münchberg. Nach zuletzt zwei Auswärtssiegen in Folge reiste man eigentlich mit breiter Brust zum Tabellennachbarn, jedoch sollte dieses Auswärtsspiel ein ganz anderes werden.

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Verdiente Niederlage in Münchberg

HSG II verliert unnötig in Schwabach

Nach dem erfolgreichen Heimspielsieg gegen den Post SV Nürnberg am vergangenen Samstag wollte die Reservemannschaft der HSG die Erfolgsgeschichte weiterschreiben und gegen den SC Schwabach die nächsten zwei Punkte verbuchen. Der Gegner aus Schwabach lag vor dem Spiel auf dem 4. Tabellenplatz. Um nochmal ein Wörtchen im Aufstiegskampf mitsprechen zu wollen, war für die Schwabacher … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für HSG II verliert unnötig in Schwabach

Erstes Spitzenspiel der Rückrunde

Die HSG reist zum zweiten Gastspiel in Oberfranken binnen einer Woche nach Münchberg (Anpfiff Sa 19:45 Uhr Gymnasiumhalle Münchberg). Beim Aufeinandertreffen des Tabellenfünften mit dem Tabellendritten handelt es sich um ein waschechtes Spitzenspiel, befinden sich doch beide Mannschaften mitten im Kampf um den Relegationsplatz hinter der souveränen TG Heidingsfeld. Denn am letzten Spieltag ist das … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Erstes Spitzenspiel der Rückrunde

HSG I mit knappem Sieg beim Tabellenschlusslicht

Im Zweiten Auswärtsspiel der Rückrunde stand die erwartet schwere Aufgabe bei den abstiegsbedrohten Füchsen aus Helmbrechts an. Bei winterlichen Wetterverhältnissen reisten die Männer der HSG Lauf/Heroldsberg am Sonntagnachmittag ohne Lukas Reisinger und Trainer Markus Korn nach Oberfranken. Aufgrund des zusätzlichen Ausfalls von Spielmacher Jens Scheuerer kam Neuzugang Steffen Hericks zu seinem Einstand im Trikot der … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für HSG I mit knappem Sieg beim Tabellenschlusslicht

HSG II verteidigt Tabellenführung

Am Samstag war es mal wieder soweit. Die Zweite empfang in der Heroldsberger Gründlachhalle keinen Geringeren als den Post SV Nürnberg zum aktuellen Spitzenspiel. Jedem Spieler war die Brisanz dieses Spieles bewusst, sodass Trainer Felix Ehler keine zusätzliche Motivationsarbeit mehr leisten musste. Des Weiteren waren die Zuschauer in Heroldsberg gespannt, wie die Mannschaft erstmals ohne … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für HSG II verteidigt Tabellenführung

Pflichtaufgabe bei unangenehmen Tabellenschlußlicht

Vorerst hat die HSG Lauf/Heroldsberg ihren „Auswärtsfluch“ mit dem deutlichen Sieg bei der HC Sulzbach besiegt und sich nach den Niederlagen des TV Münchberg und der HSG Fichtelgebirge wieder auf den 3. Tabellenplatz vorgeschoben.

Kategorien: Berichte HSG 1 | Kommentare deaktiviert für Pflichtaufgabe bei unangenehmen Tabellenschlußlicht

Statt WM-Finale daheim, BOL in Wendelstein

Am Sonntagabend trafen der TSV Wendelstein und die Reserve der HSG Lauf/Heroldsberg aufeinander. Da viele das WM-Finale gerne gesehen hätten, war es nur allzu verständlich, dass das Spiel nur schleppend in Gang kam.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Statt WM-Finale daheim, BOL in Wendelstein