browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Verein

Das Konzept der HSG Lauf/Heroldsberg

Einbau der Jugend in die HSG:
Durch den Einbau und die Integrierung Jugendspielern im Männerbereich und der leistungswilligen und –starken Jugendspieler (Auswahlspieler) speziell in die 1. Männermannschaft der Spielgemeinschaft soll ein gutes Fundament für die nächsten Jahre geschaffen werden. Die Spielgemeinschaft wird das Weiterbestehen des Männerhandballs beider Traditionsvereine sichern. Durch dieses Vorhaben versprechen sich beide Vereine speziell die Sicherung aber auch eine Verbesserung der Möglichkeiten, den Breitensport Handball mit weiteren Mannschaften im Einzugsgebiet Heroldsberg/Lauf (Entfernung ca. 8km) und Umgebung voranzubringen.

Bessere Hallenausnutzung:
Ein weiterer Aspekt der unmittelbaren Nähe beider Stammvereine ist eine bessere Auslastung, bzw. Nutzung der Hallenkapazitäten und daraus resultierend eine bessere Organisation des Trainings- und Spielbetriebes gegeben. Es gibt immer wieder Engpässe in der Hallensituation und deren Belegung. Durch die Gründung der HSG Lauf-Heroldsberg wird die Lage im gesamten Männer- aber natürlich auch im männlichen Jugendbereich um einiges entspannt.

Blick in die Zukunft:
All diese Maßnahmen zielen auf eine langfristige Aufrechterhaltung des Männerspielbetriebes in der Spielgemeinschaft mit Nachhaltigkeit einer fundierten Jugendförderung ab. Unser gemeinsames Ziel ist es deshalb, einen zukunfts- und leistungsorientierten Männerhandball zu bilden. Durch eine HSG Lauf/Heroldsberg könnten dann auch weiterhin bisherige Sponsoren an die jeweiligen Vereine gebunden werden, bzw. vermehrt Sponsoren im nahen Umkreis hinzugewonnen werden.


Keine Kommentare erlaubt.