browser icon
You are using an insecure version of your web browser. Please update your browser!
Using an outdated browser makes your computer unsafe. For a safer, faster, more enjoyable user experience, please update your browser today or try a newer browser.

Berichte HSG 2

Den Spitzenreiter abgelöst

Es war angerichtet in der Gründlachhalle in Heroldsberg zum Spitzenspiel der Bezirksoberliga Mittelfranken zwischen dem verlustpunktfreien Tabellenzweiten HSG Lauf Heroldsberg II und dem Tabellenführer SG Kernfranken, seinerseits noch ohne Niederlage.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Den Spitzenreiter abgelöst

Die Zweite behält auch im vierten Spiel die weiße Weste

Am Sonntagabend ging es für die Reserve der HSG Lauf/Heroldsberg zur zweiten Auswärtsfahrt der noch jungen Saison gegen den TV Roßtal II. Ziel der HSG war es, die nächsten zwei Punkte in der bislang sehr erfolgreichen Saison zu holen und sich für die Niederlage der ersten Mannschaft am Vortag, ebenfalls gegen Roßtal, zu revanchieren. Dabei … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Die Zweite behält auch im vierten Spiel die weiße Weste

3. Sieg im 3. Spiel

Nach einem erfolgreichen Saisonstart gegen Wendelstein und den Post SV Nürnberg trat die zweite Mannschaft der HSG Lauf/Heroldsberg am Sonntag in der heimischen Haberloh-Halle zum Spiel gegen Schwabach an.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für 3. Sieg im 3. Spiel

HSG II vervollständigt perfekten Saisonstart

      Zur Prime Time um 20 Uhr war es am vergangenen Samstag in der Herriedenerhalle angerichtet. Die HSG-Reserve war zu Gast beim aufstiegsambitionierten Post SV Nürnberg und hatte bezüglich der letztjährigen Rückrundenbegegnung etwas gutzumachen. Zumindest bei den Spielern stand im Vordergrund, eine solche Leistung nicht wiederholen zu wollen.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für HSG II vervollständigt perfekten Saisonstart

Auftaktsieg der HSG Reserve

Mit guter Laune und viel Vorfreude die anstrengende Vorbereitungsphase der letzten Monate zu beenden, hat sich die „Zweite“ am vergangenen Sonntag in der Haberlohhalle zum Auftaktspiel der Saison 18/19 zusammengefunden. Als Gegner wurde der Aufsteiger TSV Wendelstein empfangen, welcher letzte Saison sagenhafte 16 Spiele für sich entscheiden konnten.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Auftaktsieg der HSG Reserve

Hervorragendes Saisonfinale

Nach der Niederlage gegen TV Roßtal am vergangenen Wochenende ging es nun in dem „Endspiel“ der Saison um den dritten Platz. Auf die punktgleichen Gäste aus Ansbach hatte sich die HSG mit zwei konzentrierten Trainingseinheiten bewusst vorbereitet. Um 18:00 Uhr ging es am Sonntag in Heroldsberg los. Die HSG wollte sich von Anfang an mit … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Hervorragendes Saisonfinale

Mehr Frust als Lust

Die Favoritenrolle für das Spitzenspiel in der Bezirksoberliga zwischen dem TV Roßtal und der „Zweiten“ der HSG Lauf/Heroldsberg lag Samstagabend klar auf Seiten der Heimmannschaft aus Roßtal. So konnten diese die Saison bisher ungeschlagen gestalten und standen bereits vor ihrem letzten Heimspiel als Meister und Aufsteiger in die Landesliga fest. Dennoch rechnete man sich auf … Weiterlesen »

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Mehr Frust als Lust

Auswärtserfolg in Flügelrad

Nach der vermeidbaren Niederlage in Zirndorf wollte die Zweite wieder zurück in die Erfolgsspur. Mit einer guten Trainingsleistung unter der Woche ging man motiviert in das Spiel.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Auswärtserfolg in Flügelrad

HSG 2 verliert in Zirndorf

Nach den zwei starken Siegen gegen Kernfranken und Stadeln ging die Mannschaft um Trainer Markus Ehler motiviert in das Auswärtsspiel in der Biberthalle in Zirndorf. Nachdem sich die HSG Reserve den zweiten Tabellenplatz erkämpft hat, musste ein Sieg eingefahren werden, um den Platz sicher zu halten.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für HSG 2 verliert in Zirndorf

Arbeitssieg vor heimischer Kulisse

Nach dem zuletzt sehr überzeugenden Auswärtsauftritt gegen die Reserve des MTV Stadeln galt es, die wiedergewonnene Leichtigkeit unter Beweis zu stellen und die sich seit nunmehr 3 Spieltagen eingeschlichene Heimschwäche im Keim zu ersticken.

Kategorien: Berichte HSG 2 | Kommentare deaktiviert für Arbeitssieg vor heimischer Kulisse